Neuseeland ist ein Inselstaat im südlichen Pazifik, der im wesentlichen aus einer Nordinsel und einer Südinsel besteht. Das interessante an diesen Vulkaninseln ist, dass sie weder geografisch einer bestimmten Großregion zu zuordnen ist, noch einem bestimmen Kulturraum, weil das Land zu einem Teil auf der australischen, zum Anderen auf der pazifischen Platte liegt und sowohl von der europäisch geprägten Kultur Australiens als auch mit dem polynesischen Teil Ozeaniens verbunden ist.

Da wir unbedingt Weihnachten 2018 im Sommer verbringen wollten landeten wir knapp eine Woche vor Heiligabend in der größten Stadt Neuseelands, in Auckland. Nach unserer geplanten Reiseroute werden wir zunächst den Norden, dann den Süden von Neuseeland bereisen und zwischendurch auch mal als „Workawayer“ arbeiten. Wir freuen uns schon sehr, also seid gespannt auf unsere Reiseberichte.