Japan ist ein Inselstaat in Ostasien und hat ca. 126 Millionen Einwohner. Das Land besteht aus vier Hauptinseln und über 6800 weiteren kleineren Inseln. Mehr als zwei Drittel sind durch eine massive Gebirgskette geprägt, weshalb Besiedlungen, Industrie und Landwirtschaft auf nur 20 Prozent der Fläche konzentriert sind. Dies führt zu besonders dicht besiedelten Gebieten wie den Metropolregionen Tokio und Osaka. Das Klima ist in Japan aufgrund der weiten Nord-Süd-Ausdehnung sehr unterschiedlich, von den kalten und schneereichen Wintern im nördlichen Hokkaido bis zu heißen Sommern im subtropischen Okinawa ist alles dabei.
In Japan wollen wir von Anfang August bis Mitte Oktober 2018 teils Urlaub machen, teils arbeiten als „Workawayer“. So können wir für Kost und Logis leichte Aushilfsarbeiten übernehmen und haben so auch noch die Gelegenheit neue Leute kennenzulernen. Wenn ihr erfahren wollt womit wir unsere Zeit in Japan verbracht haben, dann könnt ihr hier mehr darüber lesen.