Beitrag lesen

Roy’s Peak vs Isthmus Peak – Der Vergleich

Es gibt viele unglaubliche Wanderwege in Wanaka, aber zwei stechen besonders wegen der atemberaubenden Aussichten heraus: Der Roy’s Peak und der Isthmus Peak. Beide Wanderwege gehen ca. 3 – 4 Stunden unbarmherzig steil Bergauf, ohne Schatten. Während der Wanderung fragt man sich immer wieder, „Warum mache ich das eigentlich?!“ Alles nur um die Spitze des Berges zu erreichen und die …

Beitrag lesen

Queenstown – Der Treffpunkt für Adrenalinjunkies

Als nächstes ging es für uns vom ruhigen Te Anau zum aufgedrehten Städtchen Queenstown. Der Ort ist berühmt als Zentrum für Extremsport und bietet die verrücktesten Aktivitäten für Adrenalinjunkies. An jeder Ecke kann man Touren buchen wie Bungeejumping, Paragliding, Fallschirmspringen, Rafting und so weiter. Es gibt sogar eine besonders merkwürdige Maschine, die aussieht wie ein Haifisch. Das ist eine Mischung …

Beitrag lesen

Milford Sound oder Doubtful Sound?

Wo waren wir noch gleich beim ersten Teil unseres Roadtrips stehen geblieben? Ach ja, bei der Pinguintour in Dunedin. Von dort aus ging es dann weiter durch das Landesinnere der Südinsel Richtung Fiordland-Nationalpark. Direkt an der Grenze zum Nationalpark liegt das kleine Städtchen Te Anau, das als Ausgangspunkt für die meisten Touren in der Region dient. Doch welche der beiden …

Beitrag lesen

Roadtrip über die Südinsel Neuseelands

Nach unserem 4-wöchigem Workaway Job in der Hopewell Lodge in den Marlborough Sounds geht unser Roadtrip über die Südinsel von Neuseeland weiter. Für uns ging es erst einmal mit dem Bus von Picton nach Christchurch. Allein diese Busfahrt war schon sehenswert. In CHCH angekommen haben wir unser Mietauto abgeholt und die wilde Fahrt ging los! Naja, fast. Wir haben uns …

Beitrag lesen

Workaway in Neuseeland

Unsere Zeit auf der Südinsel Neuseelands starten wir wieder mit einem Workaway Aufenthalt, wo wir für Kost & Logis arbeiten und viel Zeit haben, die Umgebung zu erkunden. Es ist mittlerweile unser dritter Workaway Einsatz in Neuseeland und der fünfte im Laufe unserer Weltreise. In diesem Beitrag wollen wir von unseren Erfahrungen mit Workaway berichten und euch unseren aktuellen Arbeitsplatz …

Beitrag lesen

Unser Roadtrip über die Nordinsel Neuseelands

Einen Monat sind wir jetzt schon in Neuseeland und wollen die Gelegenheit nutzen euch mal unsere Tour über die Nordinsel zu beschreiben. Zum ersten Mal auf unserer Weltreise sind wir über längere Strecken mit dem Auto unterwegs gewesen und haben viele Kilometer auf den „Highways“ hinter uns gelassen. Hier gibt’s jetzt eine Zusammenfassung der Stationen von unserem Roadtrip mit vielen …

Beitrag lesen

Unser Start in Neuseeland

In Neuseeland ist fast alles umgekehrt. Wenn zuhause Tag ist, ist hier Nacht. Wenn in Deutschland der Winter herrscht, ist hier Sommer. Und das merkwürdigste: Die Leute fahren einfach auf der linken Seite der Straße statt rechts und tun dabei so als wäre das völlig normal. Von diesen absurden Rahmenbedingungen haben wir uns aber nicht abhalten lassen und sind voller …

Beitrag lesen

Unser Fazit nach 1 Monat in Peru

Einen Monat lang haben wir unter anderem die Küste, das Landesinnere Perus mit den hohen Bergen der Anden und tiefe Schluchten mit steilen Felshängen bereist. Dabei haben wir eine der typischen Reiserouten gewählt, weil man so die abwechslungsreiche Landschaft am besten bestaunen kann. Von trockener Wüste über schneebedeckte Berge bis zu dschungelartigen Pfaden und bunten Felsen war alles dabei. Jetzt …